No.01 adagio

Klavierhocker (u-turn)

Mit der Vision moderne Klavierhocker zu entwickeln, entstanden in der Anfangsphase sehr schnell viele Skizzen mit den unterschiedlichsten Ideen für Gestaltung und Design. Der Arbeitstitel u-turn leitet sich von der Form der Klavierbank ab - wie ein umgedrehtes U. Dieser Hocker mit dem Namen adagio ist das erste Modell, das ich technisch bis zur Baureife entwickelt habe. Das Gestell ist aus tiefbraunem Nussbaumholz gefertigt und in drei Teilen verleimt. In den beiden Wangen laufen Edelstahl-Schwerter, die sich unten als Fuß ausbilden.

Die Schwerter haben eine unsichtbare Rasterung, die zusammen mit einem herausnehmbaren Splint die Höhenverstellung ermöglicht. Jede Seite der Klavierbank hat einen eigenen Splint zur Höhenverstellung. Dieser ist magnetisch gegen versehentliches Herausrutschen gesichert. Die Sitzfläche hat eine Polsterung aus weiß meliertem Woll-Filz mit Innenpolster. Die Aussparung im Polster dient der Ablage von Stift und Radiergummi, zum Eintragen von Fingersätzen. Die Nähte sind als Kontrast mit rotem Faden ausgeführt und steigern Attraktivität und Wertigkeit. Das Polster ist abnehmbar unter der Sitzfläche fixiert und gegen verrutschen gesichert.

No.01 adagio, der Klavierhocker mit ruhiger Eleganz, gradliniger Gestaltung und hohen inneren Werten.

ab 1.840,00 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten & Verpackung

Produktspezifikation

  • Maße: 75 x 31 cm (Breite x Tiefe)
  • Höhen: 46,5 bis 54 cm, 6 Stufen á 15mm
  • Mechanik: Edelstahl-Splint gedreht
  • Sitz: Nußbaum massiv, geölt + gewachst
  • Polster: 100% Woll-Filz weiß-meliert, abnehmbar
  • Gestell: Nußbaum massiv, geölt + gewachst
  • Füße: Edelstahl-Schwert geschliffen
Made in Germany